Jens Lehrich im Gespräch mit Georg aka Ashtar vom Deframing Channel

Selten genug, dass ich mit jemandem 100 Pro übereinstimme… Hare Krishna, lieber Georg, du hast mir und anderen schon viel mehr gegeben, als du wohl ahnst.
Peace, Bruder!
Auch du, lieber Jens, tauschst dich mit den denkbar interessantesten Gesprächspartnern aus, wieder mal ein schönes Geschenk! Ich freue mich auf die nächste 103 Monkeys Session!

Meine Empfehlung.
Herzlichst, euer Chaukee

Freeman von Alles Schall und Rauch muss aus Gesundheitsgründen aussteigen…

Alles Schall und Rauch-Blog von Freeman

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2021/03/warum-ich-aufhore-muss.html

Das macht mich traurig, lieber Freeman, sogar mich als Ober-Fatalist und Zyniker.

Du und dein Blog sind eine Institution in der Wahrheitsbewegung, und deine Arbeit wird noch Jahrzehnte nachwirken. Ich selber bin seit 10 Jahren Verschwörungshirni, und du hast mich die ganze Zeit begleitet, manchmal habe ich mich genervt, aber meistens war ich froh um deine klaren Worte und Gedanken. Einer der Wenigen im Deutschsprachigen Raum, der die Kabele und ihr Treiben wirklich blossgestellt hat, und nicht auf der Ebene von Geopolitik und Big Money kleben blieb.

Letztens hatte ich sogar von dir geträumt, dass ich jetzt noch die letzte Chance hätte, dich in echt kennenzulernen. Wäre ich nicht spirituell, hätte ich jetzt Gänsehaut 😉 Natürlich beziehe ich dich gerne in meine regelmässigen Introspektionen mit der Schöpfung ein! Du bist für mich irgendwie ein bisschen Familie.

Herzliche Grüsse aus den Schweizer Bergen an den Besten Ort, den du dir aussuchen konntest,
Dein Chaukee

Graubündner Berge, Winter 2021

Jagt den Juden Ken Jebsen! | Von Rüdiger Lenz

Wer bei Ken genau hingehört hatte, konnte schon vor Jahren wissen, dass er auch jüdische Wurzeln hat. Dass er all die Jahre dazu schwieg, ist nur seinem starken Charakter zuzuordnen. Ken hat Deutschland schon unendlich mehr geschenkt, als diese Gesellschaft je verdient hat, dass es mich schmerzt. Er hat den neuen Faschismus als einer der Ersten klar benannt. Es würde mich nicht erstaunen, verschwände diese grosse Seele hinter diesem Kunstnamen für ein paar Jahre aus der Öffentlichkeit, aus der Deutschen allemal.

Danke Ken und Rüdiger. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Danke.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz, euer Alt-Verschwörungstheoretiker,
der Chaukee

https://kenfm.de/jagt-den-juden-ken-jebsen-von-ruediger-lenz

Professor Hans-Peter Dürr über unsere Lebenswirklichkeit

Ich bin total geflashed! Was für ein gründlicher, ehrlicher Denker und Forscher! Ich habe schon vor Jahren prophezeit, dass die physikalische Grundlagenforschung weiterhin stehen bleibt, solange der materialistische Glaube vorherrscht und der spirituelle Aspekt der Wirklichkeit verdrängt wird. Jetzt stehen sie seit 30 Jahren am Ort und werden es in ihrem Glauben vielleicht noch weitere dreissig Jahre tun… Materialismus ist eine Religion.

Hinweis: Das Interview mit Hans-Peter Dürr startet am Ende des Home-Office Videos bei 1:39.

Was ist eigentlich dieses „Mystery Babylon“?

Ein guter Freund hat eine sehr gute Frage gestellt: Was ist eigentlich dieses „Mystery Babylon“, von dem ich in tausenden Kommentaren und Blogbeiträgen seit Jahren schreibe? Sehr berechtigte Frage, insbesondere und gerade in verwirrten Zeiten wie diesen, wo die Agenten zwecks Spaltung täglich abstruse Theorien unter die Aufwachenden streuen. Dieser Artikel ist als Begriffsdefinition und Konzept-Erklärung gedacht. Soweit darf der geneigte Leser dies erst mal als „krude Verschwörungstheorie“ abtun. Die Beweisführung steht andernorts in Text und Ton

Mystery Babylon

Die Bezeichnung „Mystery Babylon“ stammt ursprünglich aus der Offenbarung des Johannes und umschreibt dort im Wesentlichen ein böses Weltsystem, das vom Antichristen in den letzten Tagen vor der Wiederkunft Jesu regiert werden soll.

Revelation 17,5: And on her forehead was written a name of mystery: ‚Babylon the great, mother of prostitutes and of earth’s abominations.‘

 

Die Offenbarung des Johannes, 17,5: Auf ihrer Stirn stand ein Name, ein geheimnisvoller Name: Babylon, die Große, die Mutter der Huren und aller Abscheulichkeiten der Erde.

In jüngerer Zeit wurde es aber von gründlichen Verschwörungsanalytikern wie Bill Cooper als bedeutungsschweres Kürzel für die jahrtausendealte, okkulte, satanisch-luziferische Mysterien-Religion der „Eliten“ verwendet. Die Wurzeln dieses Kultes sollen dem alten Babylon entspringen, wo deren Priester bereits mit dämonischen Ritualen, Menschenopfern usw. ihre überweltliche Macht aufgebaut haben sollen.

Ein guter Schlüssel zum Verständnis der Vielschichtigkeites des Begriffs „Mystery Babylon“ ist die gleichnamige 43-stündige Radiosendung von Bill Cooper in den Neunzigerjahren, in der er anhand der bekannten aber auch neu aufgedeckten Originalschriften der Mysterienreligion die Herkunft, die zeitliche Konsistenz und die heutige verborgene Dominanz dieses Kultes belegt (ich habe damit begonnen, das deutsche Transcript der Sendung mit der Originalstimme von Bill Cooper auf YouTube zu unterlegen und hier auf dem Blog zu kommentieren, es liegt aber noch viel Arbeit vor mir). Dazu gehört unter anderem:

  1. Die Mysterienreligion entstammt (mindestens) dem alten Babylon
  2. Sie ist satanisch/luziferisch/dämonisch geprägt oder gar gesteuert
  3. Kern ist ein mehrstufiges, geheimes, über okkulte Rituale geregeltes Initiationssystem, bei dem den „Aufsteigenden“ maximal Bruchstücke der endgültigen „Wahrheit“ preisgegeben werden. Zu höheren Stufen werden nur die korrupten, manipulativen, aber auch gehorsamen Charakteren initiiert. Der junge Adept, der sich mit scheinbar edlen Themen auseinandersetzen darf, hat noch keine Ahnung, dass er viele Jahre später möglicherweise im Tempel Säuglinge schänden und opfern wird.
  4. Diese Bruderschaft ist systemisch hoch korrupt: Eingeweihte dürfen sich gegen Schwur gegenseitig nicht schaden, und vollständige Geheimhaltung über alles, was in der Loge passiert, ist gegen Todesstrafe befohlen. Wenn man berücksichtigt, dass unser westliches Rechtssystem von Mysterienbrüdern erschaffen wurde, und dass die Durchseuchung der Anwälte und Gerichte mit Logenbrüdern signifikant bis dominant ist, werden einem unzählige unerklärliche Rechtssprüche, Todesfälle und geschützte Pädokriminellen-Ringe der letzten Jahrzehnte erst verständlich.
  5. Die verehrten Gottheiten sind allesamt alternative Namen für den Widersacher des Schöpfers: Sonnengott, Baal, Moloch, Adonai, Amon-Ra, Saturn, Satan, Lucifer usw.
  6. Persönliches Ziel der Mitglieder ist es, sich selber zum Gott zu entwickeln über die Illuminierung des eigenen Geistes. Die Bedeutung von „Illuminati“ in deren Wortgebrauch ist „der Körper aller Erleuchteten Mysterienbrüder“.
  7. Äusseres Ziel der Mysterienreligion ist es, die Weltherrschaft (Neue Weltordnung, New World Order) zu errichten. Dies ist schon in sehr frühen Überlieferungen z.B. von den Ägyptischen Priestern belegt.
  8. Die höheren Grade lernen, mit welchen manipulativen Methoden man die „profane“ Menschenmasse kontrollieren kann. Diese waren schon im Altertum erschreckend gut entwickelt, also wirkungsvoll, und ihrer Zeit im Prinzip lange voraus (interdimensionale Einflüsterung?).
  9. Eine Machtmethode ist z.B. das Verstecken der eigentlichen Inhalte hinter Symbolen und alternativen Namen. Top-Politiker, Richter und hohe Geistliche kommunizieren auch in der Öffentlichkeit ständig über Symbole und Zeichen miteinander und signalisieren nicht nur Zugehörigkeit zur Weltverschwörung, sondern auch situativ Hilfsbedarf, Leadership-Anspruch, Unterwerfung usw.
  10. Mystery Babylon hat sich im Verborgenen über die Zeitalter von den Babyloniern zu den Ägyptern, den alten Israeliten, den alten Griechen, Indern, Römern, Tempelritter, bis in die moderne Welt, z.B. den Freimaurern, geschlichen.
  11. Der Kult versteckte sich in der Geschichte immer hinter wandelnden Namen: Pharaonen, Pharisäer, Assassinen,Tempelritter, Freibeuter, Rosenkreuzer, Malteser, Prieure de Sion, Thule-Gesellschaft, Skull & Bones, Mormonen, Moslembrüder, Kabbalisten, Thalmudisten, Illuminaten, Freimaurer usw. Sie alle enthalten die meisten bis alle hier aufgeführten Kernelemente. Die Initiationsrituale und Symbole zum Beispiel sind fast identisch, die Ziele sowieso.
  12. Spirituell und/oder esoterisch inspirierte Autoren, mich eingeschlossen, vermuten hinter den okkulten Ritualen den Zweck, dämonische/archontische Mächte zur Überlagerung oder kompletter Besitzergreifung von Menschen zu bringen, sowie auch, den Eingeweihten okkulte Macht zu verleihen. Daneben wird systematische, rituelle Kindsmisshandlung häufig auch für die gegenseitige Erpressbarkeit der Logenbrüder verschiedener Ebenen verwendet, siehe zum Beispiel die Fälle Epstein und Pizzagate.
  13. Blutlinien scheinen eine grosse Rolle für die Mächtigen der Mysteriengläubigen zu spielen.
  14. Praktisch sämtliche reichsten und mächtigsten „Menschen“ dieser Welt sind in einem oder mehreren dieser Kult-Varianten hochgradige Mitglieder („Eliten„). Aufgrund der gemeinsamen Indoktrinierung in der Mysterienreligion brauchen sie für das Ausrollen ihrer Agenda relativ wenig Absprachen. Vor dem Internetzeitalter konnten sie ihre Kreise relativ gut geheim halten, da gemäss ihrer eigenen Aussage „die Menschen nicht lesen“.

Hinweis I: Wenn sich das Fussvolk der Freimaurer als auch Aquirierungsorganisationen wie der Rotarier jetzt aufregt- ihr seid noch nicht hoch genug aufgestiegen, um zu wissen, wo ihr hineingeraten seid. Aber: Hört mal in euch rein – Achtsamkeit ist das Mittel gegen die Dunkelmacht.

Hinweis II: Es handelt sich bei Mystery Babylon nicht um die vom Mainstream zu recht verpönte „Jüdische Weltverschwörung“. Durch das Babylonische Exil der meisten Judäer ab 597 v. Chr. wurde die jüdische Oberschicht ins babylonische Glaubenssystem initiiert, und dieser Teil brachte nach deren Befreiung den talmudisch-satanisch-kabbalistischen Aspekt ins Judentum ein. Durch diese Assimilation des babylonischen, übrigens auch sehr rassistischen, Talmud ins Judentum sind heute tatsächlich die führenden Köpfe der Weltverschwörung der Zugehörigkeit nach auch „Juden“, benutzen das eigentlich gottesfürchtige Thora-Judentum des alten Testamentes aber nur als Deckmantel, und den Begriff „Antisemitismus“ als politische Waffe.

Update 22.10.2020: „Ehemaliger“ Freimaurer Bill Schnoebelen: Der Grund hinter Pizzagate:
https://www.bitchute.com/video/ICZ52F1Y3pk6

NachdenKEN über: Kritische Massen auf den Straßen der Hauptstadt!

Ein dankbarer, aber auch ein realistischer, und am Ende ein sehr emotional ergriffener Ken – ich mag dir es wie niemand anderem gönnen, dass der grosse Stein endlich ins Rollen gekommen ist. Du hast es mehr als verdient, dass zu tun, was dir gut tut. Wir sind Zehntausende, die jetzt jahrelang die freien Medien „konsumiert“ haben, wir sind die, die jetzt übernehmen. Jeden Tag erscheinen neue aktive Menschen – diesen Bewusstseinssprung nehmen „sie“ uns nicht mehr weg. Hare Krishna, mein Bruder!

Prüft alles, und das Gute behaltet!
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.

New Brit Song!

Die Briten machen es vor, in welchem Mood wir die NWO die Toilette runterspühlen! Oder wie mein guter Guru Srila Prabhupada meint: In diesem Zeitalter können wir unsere Seelen nur noch mit Musik und Klängen retten.
Und jetzt alle: You can stick your New World Order up your ass…

Prüft alles, und das Gute behaltet!
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.New Brit Song

Mehr Musik für die gute Widerstandslaune:

 

Samuel Eckert: Corona endgültig entlarvt! – das große Interview

Samuel Eckert, einer von Vielen, die in den letzten Jahren tief in den „verschwörungstheoretischen“ Kaninchenbau gekrochen ist. Einer der wenigen, der die spirituelle Tragweite der kommenden Zeit erkannt hat und in die Handlung kam. Ein Licht Gottes, das sich verbreitet. Danke!

Prüft alles, und das Gute behaltet!
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.

Rede gegen die Angst – Filmemacher hält emotionale Ansprache – Wahrheit über Corona #NichtOhneUns

Eine Sternstunde der Wahrheits- und Friedensbewegung – der Chaukee verdrückt sich grad ein Tränchen. Danke Elijah Tee für dein Sein und Wirken!

Prüft alles, und das Gute behaltet!
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.

Project Blue Beam – Das Messias Projekt

Da mit Corona weltweit die meisten Schritte der versteckten Agenda zur Neuen Weltordnung ausgerollt werden (Ausgangssperren, Bargeldabschaffung, Zwangsimpfungen, Chippung, Totalüberwachung) ist es an der Zeit, auf ein fehlendes wichtiges Puzzleteil hinzuweisen: Die Installation einer Weltregierung mit Hilfe einer fake Alien-Invasion. Das Konzept der Logenbrüder ist seit Jahrzehnten bekannt, siehe z.B. Bill Coopers Arbeit.

Offenlegung ist das Beste, was wir machen können. Es nimmt der Schattenmacht die Wirkung. Danke Norman Investigativ!

Prüft alles, und das Gute behaltet!
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.