Opfer von rituellem Missbrauch: „Ich wurde als Kind hunderte Stunden lang vergewaltigt.“

Ich kann nur sagen: Wachet auf! Danke RT, das Thema ist immens wichtig, wollen wir die satanistische Steuerung der Welt endlich hinter uns lassen und unsere Kinder SCHÜTZEN.
Bemerkung: Der Vorwurf, Anneke Lucas‘ Anschuldigungen seien Fake und die portierende Organisation globalcitizen.org“ sei eine Soros NGO erweist sich sehr wahrscheinlich als falsch. In der Führung und der Finanzierung konnte ich bisher keine Verbindung zum Soros-Netzwerk herstellen, einzig auf der Partnerliste gibt es einige dieser Globalisten-NGOs von Soros‘ Gnaden. Die Verwechslung mag von der fast gleichen Webadresse global-citizen.org stammen (mit Bindestrich), die eindeutig dem Altmeister des Chaos entspringt. Wer weitere Informationen hat, möge sie mir bitte im Kommentar mitteilen.

Prüft alles, und das Gute behaltet!
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.

Update 20.01.2017: Mutiger Mann!

Update 26.01.2017: Guter weiterführender Hintergrundartikel bei Anonymous:

http://www.anonymousnews.ru/2017/01/26/belgisches-paedophilen-opfer-packt-aus-ich-traf-politiker-vips-und-staatsoberhaeupter

Update 27.02.2017:

Die Jungs von Zombiewood Productions reichen zwei erstklassige Artikel zum Thema nach: