Kilez More Live in Chur (Schweiz) – Juhuii!

ICH KACK MICH WEG! Heute finde ich raus, Kilez More kommt diesen Samstag nach Chur!!! Ich als jahrelanger Hardcore-Verschwörungsanalytiker höre Kilez und Morgaine rauf und runter und jetzt kommen sie in meine Nähe! Chaukeedaar ist dabei. Fühle mich grad wie ein zwanzigjähriger Schnösel. IST DAS GEIL! Mein T-Shirt wird sein: „WTC7“ 😀
Freue mich, den Widerstand in den Bergen kennenzulernen!
Kilez More - #truthrap

Ergänzender Kommentar:
Der Kilez ist noch jung und ein Kämpfer, er beschäftigt sich aber auch schon vereinzelt mit Lösungen. Seine Aufgabe, Junge aufzuwecken, macht er aber hervorragend. Ich begleite sein Werk seit vielen Jahren und mit dem letzten Album hat er von der technischen Qualität ein Niveau erreicht, bei der das Zuhören auch Spass macht. Die Texte waren schon immer top, er ist schon in seinen Teens weit in den Kaninchenbau gekrochen, was die Wenigsten machen. Die Meisten verweilen bereits bei „Drittes Reich“, „Finanzelite“, „Geopolitik“, „Zionismus“, „USA“, „Bilderberg“ und erkennen nicht die Methoden und Ziele von Mystery Babylon und die spirituelle Auseinandersetzung dahinter.

Hier mein aktueller Liebingssong von Kilez: https://www.youtube.com/watch?v=komCVJkm834

Und wer mit Hip-Hop musikalisch wenig anfangen kann – Kilez Mitwirkerin Morgaine, auch aus Wien, schwingt ganz andere Töne an: https://www.youtube.com/watch?v=Ri2bCbPlRZ4
Sie ist am Samstag übrigens AUCH in Chur, ich weiss aber nicht, ob mit der eigenen Band, oder als „Background“ von Kilez.
Hier ein sehr, sehr, sehr schönes Gespräch mit ihr: https://www.youtube.com/watch?v=RENkUSfttpE&t=3015s

In meiner Vorfreude stelle ich fest, dass ich einigen Köpfen in der Wahrheitsbewegung eine Art Promi-Verehrung entgegenbringe, was ich erstmal reflektieren muss 😉
Herzlichst, der Chaukee

Advertisements

8 Gedanken zu „Kilez More Live in Chur (Schweiz) – Juhuii!

  1. Pingback: Kilez More « bumi bahagia / Glückliche Erde

  2. Krass, Kilez hat diesen Post auf seinem Twitter-Kanal verlinkt ,danke 😀
    Da musste ich doch gleich antworten:
    „Liebe dich, Buder, es war absolut geil! Hätte diese hohe, positive Energie durchs Band weg so nicht erwartet. Bei kleinstem Publikum von der ersten Sekunde abgegangen, wunderschön begleitet von Morgaine und Tjorben. Schön, dass ihr da seid und mitwirkt! Mein Bericht wird folgen.“

    Gefällt mir

  3. So viel vorweg: Nach Jahren des mehr oder weniger einsamen Bloggens und Kommentierens fühle ich mich seit gestern geborgen aufgehoben in einer Community von echten Menschen. Virtuell ist ja gut und recht, aber mit 50 Personen hüpfend „Kein Krieg ohne Öl, kein Öl ohne Krieg“ im Refrain zu singen und zu feiern hat mich endlich nach Hause geholt. 100’000 Kehlen an einem Open-Air, die irgend einen dummen Textdünnschiss mitgröhlen, ist die volle Dumpfheit verglichen mit 50 Nasen, die jedes Wort der tollen Kilez-Lieder mitsingen, seine Ansagen feiern, viel Energie zurückliefern. 15 Jährige, die mit 45 Jährigen die Verschwörungsrealität gechecked haben und zusammen eine Schwingungsebene aufbauen, ist mächtig. Und Kilez und seine Mitwirker verdienen zu Recht die Ehre, mit ihrer positiven Energie Solches anzuschieben.
    Hare Krishna!
    der Chaukee

    Gefällt mir

  4. Pingback: Kilez More/Truthrap/Alchemist: Ist Musik eine Lösung? | WACHET AUF

  5. Pingback: Kleine Feuer / Kilez More / Truthrap / Ist Musik eine Lösung? « bumi bahagia / Glückliche Erde

Dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s